Kategorie Österreich

Zeit für die Abgabe von Unterstützungserklärungen für Österreichs Kleinparteien ist vorbei

Heute ist die Abgabefrist für Unterstützungserklärungen für die österreichische Nationalratswahl im September vorbeigegangen. Dieses Jahr stellten sich ungewöhnlich viele Parteien auf: neben zwei (!) Anti-EU-Parteien (AUSEU und  EUAUS) versuchten außerdem die konservative „Christliche Partei Österreichs“ (CPÖ) , die „Kommunistische Partei Österreichs“ (KPÖ), die auf Männerrecht fokussierte „Männerpartei“, die monarchistische „Schwarz-Gelbe Allianz“ (SGA),die „neue Partei“, die […]

Ein Appell an das Verantwortungsgefühl aller Österreicher

An alle Österreicher: Bitte nehmen Sie an der Volksbefragung zum Thema „Wehrpflicht“ am 20. Jänner 2013 teil! Die Wehr-/Zivildienstpflicht kommt uns allen zugute! Wenn man sich die demographische Entwicklung ansieht ist es äußerst unwahrscheinlich dass wir im Alter noch gut versorgt sein werden, wenn wir uns darauf verlassen müssen, dass Personen ein „freiwilliges soziales Jahr“ […]

Demokratie-Harakiri in Graz. Zum Erfolg einer Partei, deren Ideologie nicht gerade für Grundfreiheiten steht – und was die heutige Schulbildung dazu beiträgt

Nur ein kurzer Kommentar aus aktuellem Anlass: Bei den Wahlen in Graz erreichte die kommunistische KPÖ mit 22.725 Stimmen 19,86%. Das bedeutet einen Stimmenzuwachs von 8,68% (und etwa 10.000 Stimmen) und sie ist damit nach der konservativen ÖVP zweitstärkste Partei der steirischen Landeshauptstadt und zweitgrößten Stadt in Österreich. Dieses Wahlergebnis ist ansich wenig überraschend, wenn man […]

Auf der Suche nach den „Wahren Österreichern“: Warum Österreicher keine Deutschen, Kärntner Slowenen jedoch sehr wohl „Echte Kärntner“ sind

Dies soll kein vollwertiger Artikel sein, sondern lediglich ein Kommentar. Aber vielleicht kommt noch ein ausführlicherer Artikel zu dem Thema. Seit dem „unechte Kärntner“-Sager von FPK-Politiker Harald Dobernig – er bezeichnete die Kärntner Slowenen als eben solche – stellt sich mir die Frage wie man überhaupt einen „echten“ oder „unechten Österreicher“ definiert. Was macht einen […]

Der verheimlichte Widerstand – Monarchisten gegen Hitler

PROLOG Wenn man heute etwas zum Thema „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ hört oder liest, so dreht es sich meistens um die Geschwister Scholl von der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ oder um Stauffenberg aus dem konservativen Lager, oder man hört von den unzähligen linken (sozialistischen und kommunistischen) Gruppen, die es natürlich auch gab. Und es ist natürlich […]

Österreichs Kampf gegen den Nationalismus – warum wir uns unserer Geschichte nicht schämen müssen

ZITATE: „Wenn es Österreich nicht gäbe, müsste man es im Interesse Europas und der Menschheit erfinden.“ – Frantisek Palacký, Politiker der tschechischen Nationalbewegung – _____________________________________________ „Du altes Österreich schlumm’re in Ruh Lorbeer und Eichenlaub decken dich zu Wenn sie dich schmähen, lass es geschehen – Einstens wird man dich besser verstehen“ – Franz Conrad von […]